• 10. - 12. März 2021
  • Messezentrum Salzburg

ENERGY • LIGHT • EFFICIENCY

Österreichs einzige umfassende Informationsplattform für Elektro-, Licht-, Haus- und Gebäudetechnik

Praxisnahe Lösungen – vernetzt, intelligent & sicher

Produktneuheiten, Innovationen, Services, persönliche Beratung sowie das Netzwerken stehen im Mittelpunkt dieses 3-tägigen Fachevents. Eine ideale Gelegenheit also sich Antworten zu den brandaktuellen Fragen der Branche zu holen. Mit spannenden Themenschwerpunkten, einem informativen Rahmenprogramm sowie hochkarätigen Highlights überzeugen die POWER-DAYS in allen Bereichen.

Elektrisierende Schwerpunkte 2019

ELEKTRO- UND GEBÄUDETECHNIK

Das Herzstück der Messe widmet sich in Halle 10 der intelligenten und ganzheitlichen Elektro- und Gebäudetechnik.

LICHT

Zukunftsweisende Produktentwicklungen, Innovationen rund um Licht- und Beleuchtungstechnik sowie Ressourcenoptimierte Beleuchtung und Lichtmanagement erwarten Sie in diesem Ausstellungsbereich.

DAS POWER-DAYS FORUM

Generiert Wissen zu aktuellen Themen wie IT Security, Ladeinfrastruktur für Elektromobilität, Stromerzeugung und Speicherung, BIM Building Information Modelling und Mixed Reality.

DIE WERKSTATT

Ein neues Set-Up, mehr Produkt-Informationen und mehr Competition machen die neue Werkstatt aus. Offene Gestaltung, Interaktivität und Elektrotechnik zum Anfassen sowie starke Gewinne machen diesen Bereich für jeden Fachbesucher zum Erlebnis.

ELEKTRO-MOBILITÄT

Machen Sie eine Testfahrt mit den E-Fahrzeugmodellen und besuchen Sie die Sonderausstellung von Austrian Mobile Power. Informationen zu den neuesten und spannendsten Elektromodelle im ein- und zweispurigen Bereich erhalten Sie bei INSTADRIVE und Vertical - inkl. E-Scooter Testparcours.

DAS WAREN DIE POWER-DAYS 2019

Mehr Eindrücke finden Sie auf dem POWER-DAYS Facebook Account.

Information

Veranstaltungsort

Messezentrum Salzburg

Am Messezentrum 1

5021 Salzburg

Öffnungszeiten

Mittwoch, 10.3. und Donnerstag, 11.3.: 09:00 bis 18:00 Uhr

Freitag, 12.3.: 09:00 bis 16:00 Uhr

Turnus

zweijährlich

Zulassung

Fachbesucher

Anreise

Mehr Informationen finden Sie hier.

Diese Aussteller könnten Sie interessieren

Kein Sponsorship (Diese Aussteller werden Ihnen aufgrund Ihres Nutzungsverhaltens auf der Webseite angezeigt)

 

Das neue Großschranksystem VX25! Mehr Möglichkeiten, mehr Effizienz und weniger Aufwand durch ein über alle Ebenen hinweg symmetrische Rahmenprofil im 25-mm-Raster. VX25 - unendlich erweiterbar.
https://www.rittal.com

Hallenplan

Besucherservice

Für Fragen zu Ihrem Messebesuch stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Susanne Wiener
Besucher Service Center
 +43 662 4477 - 2600
 +43 662 4477 - 2609
 E-Mail senden

Hotel & Co

Für Ihren Aufenthalt in Salzburg bieten wir Ihnen top Konditionen für unsere Partnerhotels und ausgewählte Restaurants.

Bleiben Sie informiert

Erfahren Sie alle Highlights zum Programm, wer die Aussteller sind und wertvolle Tipps für Ihren Messebesuch mit der Anmeldung zum Newsletter.

Anreise & Parken

Parken

Es stehen für Sie Parkplätze direkt am Messezentrum zur Verfügung.
Die erste Stunde um € 3,-, jede weitere angefangene Stunde € 2,50.
Vergünstige Tages-Parktickets (max. 24 Stunden) für € 8,- erhalten Sie an den Kassen und an den Park-Kassenautomaten.

Anreise mit Bus

Vom Flughafen: Linie 2 - Gaswerkgasse Lehen umsteigen in
Linie 1 - Messezentrum Salzburg.

Vom Bahnhof: Linie 1 - Messezentrum Salzburg.

Medienpartner 2019

Kinder unter 14 Jahren haben nur in Begleitung von Erwachsenen Zutritt.

Wir bitten Sie zu beachten, dass am gesamten überdachten Gelände allen Personen das Rauchen ausnahmslos nur in den gekennzeichneten Raucherzonen im Freien erlaubt ist.

Das Mitführen von Tieren in die Messeanlage ist nicht gestattet! Ausgenommen Assistenzhunde (§ 39a BBG) - bitte Nachweis über die Eintragung des Hundes im Bundesbehindertenpass des Hundeführers mitbringen.

Das Fotografieren oder Filmen am Veranstaltungsgelände (Messezentrum Salzburg) ist nur für private bzw. nicht kommerzielle Zwecke gestattet. Vor einer Aufnahme von ausgestellten Objekten und/oder Personen ist von Ihnen persönlich die Zustimmung des Ausstellers des Objektes bzw. des Abgebildeten einzuholen. Bitte stellen Sie sicher, dass durch die spätere Verwendung von Aufnahmen keine Persönlichkeits- oder Datenschutzrechte der aufgenommenen Personen verletzt werden.